Sonntag, 1. Mai 2016

Rezension: Before us von Anna Todd

Autorin: Anna Todd
Titel: Before us
Heyne Verlag
369 Seiten
Preis: 12,99€
Leseprobe

Zitat aus Before us von Anna Todd, Seite 396
"Ich habe Tess und mich selbst durch die Hölle geschickt, und dennoch sind wie hier... Nach allem, was war, haben wir es in unseren eigene Himmel geschafft."









Inhalt
Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und zerstörerischer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ...
Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken.


Rezension
Endlich ein Buch aus der Sicht von Hardin :) und After us passt perfekt ins Bücherregal zu den anderen Büchern der Reihe.

Wer die After Story kennt, kann sich denken, dass in diesem Buch der Inhalt fast der Gleiche ist. Allerdings erfährt man in diesem Teil alles von Hardin. Und ich fand ihn am Anfang total schrecklich und unsympathisch. Wie er mit Frauen umgeht und seine Denkweise. Allerdings habe ich auch eine andere Seite von Hardin kennengelernt. Er entwickelt sich in diesem Teil und wird immer sympathischer.

Das tolle an dem Buch ist, dass es auch Kapitel aus der Sicht von anderen Charakteren gibt wie zum Beispiel: Stepp, Landon, Zed.
Und auch Tessa kommt nicht zu kurz, eine große Portion von ihr gibt es in diesem Buch auch. Sie zeigt Hardin, was es heißt geliebt zu werden und das es viele Menschen gibt, die ihn lieben.

Da mir der Schreibstil von Anna Todd schon in den vorherigen Büchern gefallen hat, wurde ich auch hier nicht enttäuscht, sie schreibt Lebhaft und hat wunderbare Charaktere geformt.

Fazit
Eine schöne Ergänzung zur After Reihe - für einen Fan wie mich, ein Muss !

Bewertung









Über die Autorin
Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann im texanischen Austin. Sie haben nur einen Monat nach Abschluss der Highschool geheiratet. Anna war schon immer eine begeisterte Leserin und ein großer Fan von Boygroups und Liebesgeschichten. In ihrem Debütroman AFTER PASSION konnte sie ihre Leidenschaften miteinander verbinden und sich dadurch einen Lebenstraum erfüllen.
Weitere Bücher der Reihe

1. After passion (After 1)
2. After truth (After 2)
3. After love (After 3)
4. After forever (After 4)
5. Before us (After 5)
6. Nothing more (After 6)
7. Nothing less (After 7)


Vielen Dank an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen