Freitag, 2. Oktober 2015

Rezension: Together Forever - Verletze Gefühle von Monica Murphy

Autorin: Monica Murphy
Titel: Together Forever - Verletze Gefühle
Originaltitel: Three broken promises
Band 3
Heyne Verlag
368 Seiten
Preis:  8,99€

Zitat aus Together Forever, Band 3, Seite 13:
"Wenn ich ihn als nicht haben kann - und ich sollte ihn nicht begehren, hätte nie zulassen dürfen, mich über einen so langen Zeitraum derart abhängig von ihm zu machen-, dann möchte ich wenigstens vollständige Freiheit haben."







Inhalt
Ich liebe Colin wie wahnsinnig, aber es haben zu viele Dämonen von ihm Besitz ergriffen. Wenn er sich mir jetzt nicht öffnet, wird er niemals der Richtige sein und der Partner, den ich brauche. Ich habe ihm einen Monat Zeit gegeben, aber jetzt gehe ich. Wenn es wirklich stimmt, wie sehr er mich liebt: Er weiß, wo er mich finden kann.

Rezension
In diesem Teil geht es nicht wie in der vorherigen Büchern um Fable und Drew. Sondern um Colin und Jen. Aber keine angst, Fable und Drew tauchen auch in dieser Geschichte auf und man erfährt wie es ihnen so geht.
Wer die ersten Teile nicht kennt, kann dieses Buch trotzdem lesen.

Colin und Jen lernt man schon in Teil 2 ein bisschen kennen und in diesem Teil sind sie diejenigen, die es nicht leicht haben. Zwischen ihnen steht der Tod von Jens Bruder Danny. Jen möchte eigentlich ihr Leben weiterleben und nicht immer wieder einen Rückfall bekommen, weil ihr Bruder tot ist. Colin allerdings kämpft mit dem Tod seines besten Freundes Danny. Und so tröstet Jen Colin und Colin ist Jens Retter in der Not. Und das alles will Jen nicht mehr. Sie will Colin aber nicht als Retter sondern in ihrem Leben als Partner.

Die Zwei machen es sich nicht leicht und haben mich zur Verzweiflung gebracht. Das Buch hätte man auf 50 Seiten kürzen können wenn Jen und Colin mal miteinander geredet hätten. Aber dann wäre das Buch ja nicht so schön dramatisch und voller Emotionen.
Mir hat es gefallen, die Geschichte zu lesen.
Jen ist super, sie weiß was sie will. Sie hat ihren eigen Kopf, Verfolgt ihre Ziele und lässt sich nicht alles von Colin bieten.
Und Colin sieht gut aus, ist laut seiner eigenen Aussage kein Beziehungsmensch und muss Jen immer beschützen. Er unterdrückt seine wahren Gefühle für Jen und als er merkt das da mehr zwischen ihnen ist, ist es schon zu spät.

Das Buch ist immer abwechselnd aus der Sicht von Jen und Colin geschrieben. Es lässt sich locker leicht lesen. Mich hat das Buch nicht gelangweilt und ich wollte wissen ob die beiden es schaffen zusammen zukommen. Denn sie schwirren umeinander, aber keine gesteht dem anderen seinen wahren Gefühle.


Fazit
Ich muss sagen, das mir dieser Teil ganz gut gefallen hat. Den ersten finde ich super und der zweite geht so und dieser Teil ist sehr schön. Es ist eine komplett andere Geschichte mit komplett anderen Charakteren, beides hat mich überzeugt.


Bewertung 







Über die Autorin
Monica Murphy (Autorin)
Die New York Times-, USA Today- und internationale Bestseller-Autorin Monica Murphy stammt aus Kalifornien. Sie lebt dort im Hügelvorland unterhalb Yosemites, zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Kindern. Sie ist ein absoluter Workaholic und liebt ihren Beruf. Wenn sie nicht gerade an ihren Texten arbeitet, liest sie oder verreist mit ihrer Familie.


Weitere Bücher der Reihe
Together Forever - total Verliebt (Band 1, hier gehts zu meiner Rezension)
Together Forever - zweite Chancen (Band 2, meine Rezension)
Together Forever - Unendliche Liebe (Band 4, erscheint am 14.12.2015)

Vielen Dank an den Heyne Verlag für das Rezensionsexemplar!

1 Kommentar:

  1. Hallo ich bin neu im buchbloggeruniversum, und würde mich freuen, wenn du mal auf meinem Blog vorbeischauen würdest. https://behindbooksblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen