Freitag, 19. Juni 2015

Rezension: Together Forever - zweite Chancen von Monica Murphy

Autorin: Monica Murphy
Titel: Together Forever - zweite Chancen
Teil 2
Taschenbuch
368 Seiten
Preis: 8,99€
Leseprobe

Zitat aus Together Forever - zweite Chancen; Seite 46
"Für den Fall, dass jemals ein Tag kommt, an dem wir nicht zusammen sein können, sollst du mich in deinem Herzen bewahren, dann werde ich immer bei dir sein." Pu der Bär








Inhalt
Wenn ich Faible doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würden sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für immer.


Rezension
Nachdem ich von Teil 1 so begeistert war, meine Rezension dazu findet ihr hier, musste ich auch den zweiten Lesen. Der erste Teil hat ja ein Ende, bei dem ich mich gefragt habe, wie geht es nur weiter mit Drew und Fable.

Fable und Drew haben keinen Kontakt mehr, denn Fable hat sich bei Drew gemeldet aber er hat sie einfach stehen lassen. Das war eine richtig miese Nummer von ihm!!

Da Fable ziemlich selbstständig ist und sich um ihren kleinen Bruder Owen kümmern muss, denn ihre Mutter ist nur mit Trinken, Drogen und Männern beschäftigt, geht ihr Leben weiter. Sie vermisst Drew und fragt sich warum er sich nicht mehr meldet.
Die Beiden begenen sich zufällig bei einem Job den Fable mittlerweile macht wieder und die Anziehungskraft ist sofort da. Aber kann Fable Drew verzeihen, dass er sich einfach im Stich gelassen hat? Und dann holt Drew die Vergangenheit auch wieder ein.

Ich habe mir gewünscht, dass es zwischen den Beiden einfach nur gut geht. Beide haben mit ihren Familien zu kämpfen und es nicht immer leicht. Aber sie sind füreinander da und helfen sich gegenseitig.
Die junge Liebe wird auf ein paar Proben gestellt: Eifersucht, Vergangenheit und Zukunft.
Drews Dad spielt in diesem Buch ein größere Rolle. Das Verhältnis zwischen Drew und seinem Das wird etwas besser und sie sprechen auch mehr miteinander.
Es gibt auch ein Kapitel aus der Sicht von Drews Stiefmutter Adele, in diesem erfährt man als Leser auch ihre Gedanken und Gefühle.


Fable hat mir in diesem Buch sehr gut gefallen. Sie ist stark und kümmert sich total gut um ihren Bruder. Aber auch sie braucht eine Schulter zum Anlehnen und ist froh, wenn Drew für sie da ist.
Auch Drew hat sich in diesem Teil verändert, er schafft es über seine Probleme zu sprechen und Arbeitet nach und nach die Vergangenheit auf.

Auch dieses Buch ist wieder abwechselnd aus der Sicht von Drew und Fable geschrieben. Und am Anfang jeden Kapitel gibt es ein schönen Zitat. Das zu dem jeweiligen Kapitel passt.

Fazit
Eine berührende Liebesgeschichte. Mit ein paar ganz schön harten Brocken und sympathischen Protagonisten.

Bewertung






Über die Autorin
Quelle: Randomhouse
Monica Murphy
Die New York Times-, USA Today- und internationale Bestseller-Autorin Monica Murphy stammt aus Kalifornien. Sie lebt dort im Hügelvorland unterhalb Yosemites, zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Kindern. Sie ist ein absoluter Workaholic und liebt ihren Beruf. Wenn sie nicht gerade an ihren Texten arbeitet, liest sie oder verreist mit ihrer Familie.


Weitere Bücher
Togehter Forever Band 3 erscheint am 10. August 2015 

Kommentare:

  1. Huhu! :)

    Auf den zweiten Band der Together Forever Reihe bin ich auch schon sehr gespannt. Vor allem nach dem Ende von Band 1... :3 Das Zitat von Pu der Bär, dass du ausgewählt hast, finde ich super süß! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank, ich fand das Zitat einfach so schön :) Ja das Ende von Band 1 war schon ein bisschen fies, du kannst dich auf jeden fall auf Teil 2 freuen :) !! LG Lena

      Löschen