Dienstag, 21. April 2015

Rezension: Together Forever - total verliebt von Monica Murphy

Autorin: Monica Murphy
Titel: Together Forever - total verliebt
Band 1
271 Seiten
Taschenbuch
Preis: 8,99€

Leseprobe


Zitat aus Together Forever- total verliebt:  Seite 129
"Aus was für einem Grund auch immer, will ich diejenige sein, die er an sich ranlässt. Vielleicht kann ich ihm helfen, vielleicht auch nicht, aber er braucht Trost. So viel ist sicher. 
Verwandte Seelen finden einander..."






Inhalt
Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.


Rezension
Ich habe mich auf dieses Buch wirklich sehr gefreut und ich habe es in einem Rutsch gelesen!
Die Geschichte fängt damit an, dass der gut aussehende Typ Drew unbedingt eine Freundin braucht um eine Woche bei seiner Familie zu überstehen. Und da fällt ihm sofort Fable, die Barfrau ein. Er bietet ihr eine Menge Geld dafür und Fable braucht dieses ganz dringend, deshalb geht sie auf den Deal ein.
Alles klingt total harmlos und einfach aber als Gefühle dazukommen und Drew mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird, ist alles nicht  mehr so einfach.


Es gibt ganz viele Dinge in der Geschichte mit denen ich nicht gerechnet habe - was vorallem Drew angeht. Und Fable habe ich bewundert, anstatt schreiend davon zu rennen, hält sie immer zu ihm. Sie schafft es, dass er ihr vertraut und mit ihr über ein paar seiner Probleme spricht. Dabei hat Fable es auch nicht immer leicht.

Fable mocht ich von Anfang an, sie ist sympathisch und meistens auch sehr direkt - sie sagt oft das was sie denkt. Drew kam etwas arrogant rüber mit der bezahlten Freundin, was kostet schon die Welt.?! Aber wenn man seine Geschichte kennt und langsam hinter seine Maske guckt, versteht man warum er so ist.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut zu lesen, ihre Geschichte hat mich ziemlich gefesselt. Sehr schön finde ich an dem Buch auch das Cover, es passt perfekt. Und jedes Kapitel ist mit seinem schönen Zitat von Drew, Fable oder einem anderen Autor versehen.

Das Ende hat einen Cliffhanger und da wusste ich, es wird einen zweiten Teil geben! Ich bin sehr gespannt drauf.


Fazit
Ein süßes Liebesbuch, das es allerdings nicht bleibt, sondern es gibt auch ein ernstes Thema, das zum Nachdenken anregt. 

Bewertung







Über die Autorin
Quelle Randomhouse
Monica Murphy (Autorin)
Die New York Times-, USA Today- und internationale Bestseller-Autorin Monica Murphy stammt aus Kalifornien. Sie lebt dort im Hügelvorland unterhalb Yosemites, zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Kindern. Sie ist ein absoluter Workaholic und liebt ihren Beruf. Wenn sie nicht gerade an ihren Texten arbeitet, liest sie oder verreist mit ihrer Familie.

Weitere Bände
Togehter Forever - zweite Chance 
erscheint am 15.Juni 2015 im Heyne Verlag











Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen