Donnerstag, 15. Mai 2014

AUTORENINTERVIEW mit MELA WAGNER + Gewinnspiel

Heute möchte ich euch die Autorin Mela Wagner 
in Form von einem kleinen Interview vorstellen. 
Kennt ihr schon die Geschichte von Leni und Paul? 
Ich kann euch die zwei Bücher der "Restart-Reihe" nur empfehlen, 
sie gehen richtig ans Herz und sind voller Gefühle. 
Ich verlinke auch mal meine Rezensionen zu den beiden Teilen!

Außerdem habt ihr die Möglichkeit "Restart- die Begegnung" (Teil1) als Taschenbuch bei mir zu gewinnen. Weitere Infos dazu findet ihr weiter unten.



Restart - Die Begegnung (Teil 1)
Meine Rezension dazu findet ihr hier *klick*




Die erste Liebe ist überwältigend, intensiv und stürmisch. 

So ergeht es auch Leni und Paul. Bis zu jenem schicksalhaften Tag, an dem eine unerwartete Nachricht alles verändert. Sie treffen eine folgenschwere Entscheidung. Damit beginnt für die beiden ein Albtraum in ihrem jungen Glück. Funkstille. 

Bei ihrem zehnjährigen Klassentreffen sehen sie einander wieder. Die Erinnerungen und Gefühle der Vergangenheit lassen sich nicht mehr ausblenden und drängen sich unaufhaltsam in ihr Leben. 
Was ist damals wirklich passiert? Was ist aus dem Mädchen geworden, in das sich Paul Hals über Kopf verliebt hat? 
Leni versteckt sich hinter der Fassade der erfolgreichen Chefredakteurin eines internationalen Modemagazins. Doch die Mauern beginnen zu bröckeln. Die Geschichte beginnt von neuem...RESTART 





Restart- Heute wie damals (Teil 2)

Meine Rezension dazu findet ihr hier *klick*





Die Geschichte von Leni und Paul geht weiter … RESTART- Heute wie damals Teil 2 Trotz der alles verändernden Nachricht entscheidet sich Leni, in Paris zu leben.

Die eigenen Fehler werden ihr jedoch immer mehr bewusst und die Sehnsucht, nach Hause zurückzukehren, steigt. Kurz nach ihrer Rückkehr trifft sie auf Paul.

Doch er hat sich verändert und weist sie kalt und emotionslos von sich.
Beide wollen ein Leben ohne einander versuchen – kommen aber dennoch nicht voneinander los. 

Aufs Neue geraten sie in eine Achterbahn der Gefühle.

Warum hat sich Paul so verändert?

Welches Geheimnis hütet er?

Doch er ist nicht der Einzige, der ein Geheimnis verbirgt … 




INTERVIEW MIT MELA WAGNER
(besucht doch auch mal die Homepage von Mela Wagner)


Liebe Mela, vielen Dank dass du dir die Zeit für ein kleines Interview nimmst :)
Ich bin ein sehr großer Fan deines Buches „Restart“ – die Begenung.
Die Geschichte von Leni und Paul ist sehr emotional aber auch wunderschön. 
Ich habe bei Lenis Gefühlschaos sehr mitgelitten. Und ich wünsche mir ein Happy End für sie! Magst du ein bisschen etwas über Leni und ihren Charakter erzählen?

Leni ist durch die Erlebnisse in ihrem Leben sehr taff geworden. 
Man bekommt in Teil 2 "RESTART – Heute wie damals" einen Einblick, welch lebenslustiger Mensch sie damals war. Sie folgte als Jugendliche nicht ihrem Herzen und lebt nun mit den Konsequenzen. Mir war wichtig aufzuzeigen, wie wichtig die Stimme des eigenen Herzens ist. Oft landen wir in unserem Leben an einem Punkt, an dem wir lieber unserem Herzen folgen wollen, doch der Verstand Überhand nimmt. Leni gönnt sich in Teil 1 ‚RESTART – Die Begegnung’ nichts, vermeidet jegliches Aufkommen von Freude, um von ihren Schuldgefühlen abzulenken. Mit der Zeit erkennt sie, dass sie an diesem Verhalten irgendwann zu Grunde geht und lernt mit ihren Fehlern zu leben. Im ersten Teil hilft Paul Leni bei ihrem Restart. Im zweiten ist es genau umgekehrt. ;)

Wie würdest du Paul jemanden beschreiben, der ihn nicht kennt?

Als Leni nach so vielen Jahren auf Paul trifft, macht er den Anschein eines lebensfrohen und positiven Menschen, der mit seiner Vergangenheit abgeschlossen hat. Doch genauso wie Leni verbirgt er seine Gefühle hinter einer Mauer, spricht mit niemandem darüber und beginnt erst als die beiden sich einander wieder annähern, darüber zu reden. Im zweiten Teil erfährt man mehr über Paul und seinem „Weg“ in Lenis Abwesenheit und erkennt, wie auch er mit der Entscheidung vor vielen Jahren zu kämpfen hat.

Wie viel steckt in dir selber von Leni?

Es stecken wahnsinnig viele Gefühle von mir selbst in diesem Buch. Ich stand vor vielen Jahren selbst vor einer sehr wichtigen Entscheidung, die bis heute mein ganzes Leben verändert hat. Zum Guten. Und ich bin jeden Tag dankbar für die Herzensentscheidung, die ich treffen konnte und die Menschen, die mich dabei unterstützt haben.


Wenn Du schreibst, gibt es da einen festen Platz, den Du bevorzugst oder kann es auch schon mal ganz bequem auf einer Couch sein?

Ich arbeite immer vor meinem Computer. Dort habe ich meine Musik, die mich inspiriert. Wenn ich zu schreiben beginne, fließen die Wörter und ich befinde mich in einer anderen Welt.

Was tust Du gegen eine Schreibblockade?

Ich gehe meistens in die Natur und höre dabei Musik. Manchmal setze ich mich auf eine Bank und beobachte die Menschen, ihre Gespräche und wie sie sich verhalten. Das liefert sehr viel Inspiration.

Wer in deinem Familien-, Freundes-, Bekanntenkreis ist dein größter Kritiker?

Meine Mutter. Sie kritisiert oft liebevoll meine Arbeit. Danach bin ich mächtig sauer, doch schnell wird mir klar, dass sie Recht hat. Ich liebe sie für ihre Ehrlichkeit.

Welchen Tipp hast Du für andere angehende Autoren?

Folgt euren Träumen. Auf meinem Weg begegnete ich so vielen Menschen, die mir sagten, dass ich mich verrenne. Jeder Traum beginnt mit einem ersten Schritt. Es liegt an einem selbst, ob man bereit ist, ihn so gehen.

Wenn du selber ein Buch kaufst auf was achtest du besonders?

Zuerst auf den Klappentext. Ich lese gerne in eine Leseprobe „hinein“. Danach entscheide ich, ob es zu meiner Sammlung kommt, oder nicht.

Welches ist dein aktuelles Lieblingsbuch?

Da gibt es viele :) Ich liebe die Bücher von Daniel Galttauer. 

Vielen Dank liebe Mela, dass du dir zeitgenommen hast meine Fragen zu beantworten!


GEWINNSPIEL


Ich hoffe ihr habt jetzt Lust bekommen, dass Buch zu lesen und nun gibt es die  Möglichkeit Teil 1 "Restart - die Begegnung" als Taschenbuch zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen:
  • Du musst mindestens 18 Jahre alt sein
  • Du solltest einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Du bist Leser meines Blogs (es geht auch, wenn dir meine Facebookseite gefällt)
  • Bitte fülle das Gewinnspielformular unten aus
  • Das Gewinnspiel geht bis 22.5.2014
  • Der Gewinner wird von mir ausgelost und per Email benachrichtigt


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen