Samstag, 1. Februar 2014

Rezension:Bis das Feuer die Nacht erhellt - Becca Fitzpatrick


Autorin: Becca Fitzpatrick
Titel: Bis das Feuer die Nacht erhellt
Engel der Nacht Band 2
Page & Turner 
Goldmann Verlag
ISBN: 978-3-442-47242-0
449 Seiten
Taschenbuch
Preis 9,99€



"Es war zu viel, neben ihm zu stehen und diese Mauer aus Eis zu spüren, so dick und undurchdringlich. Und zu wissen, dass wir beide etwas wollten, das wir nicht haben durften, obwohl das, was wir wollten, nur eine Armlänge entfernt war."



Inhalt
Er ist ihr Engel, aber ist er auch wirklich ihr Schutzengel?
Alles könnte so schön sein: Nora ist endlich mit Patch, ihrem Schutzengel, zusammen, der sein Leben für sie geopfert hat. Aber statt verliebt und glücklich zu sein, zieht Patch sich immer mehr von ihr zurück. Außerdem träumt Nora nun häufig von ihrem Vater, der eines Nachts die Familie für immer verließ, und sie beschleicht der Verdacht, dass Patch etwas damit zu tun haben könnte. Und als sie mehr über die Vergangenheit erfährt, muss sie sich fragen, auf welcher Seite Patch wirklich steht …

Rezension
Da mir Band 1 schon so gut gefallen hat, habe ich gleich im Anschluss Band 2 gelesen. Und ich wurde nicht enttäuscht.
Nora und Patch sind zusammen, er ist sogar ihr persönlicher Schutzengel. Doch diese Harmonie dauert nicht lange an. Die Beziehung steht unter keinem guten Stern, Misstrauen, Eiversucht und nagende Zweifel ob die Beziehung zu Patch ewig halten kann beschäftigen Nora. Und so macht sie kurzerhand mit Patch Schluss, da sie weiß, dass sie mit Patch keine Zukunft haben kann. Denn Patch sitzen immer noch die Erzengel im Nacken, sie warten nur darauf, dass er einen Fehler macht und sie ihn in die Hölle schicken können. Und einer dieser Fehler, wäre die Beziehung  zu Nora.

An machen Stellen ist Nora total zickig und eifersüchtig. Aber das hat mich nicht weitergestört. Ich finde Nora in diesem Teil als Charakter noch stärker als im ersten Teil. Sie hat immer noch ihren eigenen Kopf und lässt sich von keinem etwas sagen, auch wenn sie sich dadurch manchmal in ziemliche Gefahren begibt.

Manche Szenen sind echt gruselig  Das Buch ist sehr spannend und die Seiten fliegen auch hier wieder beim Lesen nur so davon.Nora sieht plötzlich ihren Vater, der doch eigentlich tot ist. Dann kommt sie auf den Verdacht, dass Patch ihren Vater umgebracht hat. 
Und dann taucht auch noch Scott auf, er ist ein Sandkasten Freund von Nora und die beiden haben nicht wirklich viel Gemeinsamkeiten. Aber Noras Mutter findet, er ist der perfekte Schwiegersohn….
Scott benimmt sich sehr seltsam und Nora merkt sofort, dass er etwas zu verheimlichen hat. 
Auch  Vee, Noras beste Freundin, ist wieder ein wichtiger Teil in der Geschichte.
Da Nora und Vee gerne spionieren, haben die zwei Freundinnen gleich ein neues Projekt, herauszufinden, was Scott verheimlicht. 
Vee ist noch aufgedrehter und ist sich bei keinem Wortgefecht mit Noras Erzfeindin
Marcie Millar zu schade. 
Denn Marcie Millar und Nora können sich garnicht leiden und plötzlich sieht man Marcie mit Patch zusammen. Das macht Nora noch wütender und mich als Leser hat es neugierig gemacht, was Patch von Marcie will. Nora stellt Patch zur Rede aber dieser kann oder will ihr nicht sagen, warum er mit Marcie unterwegs ist.

Ziemlich gemein ist das Ende des Buches!!! Es ist ein ziemlicher Cliffhanger und ich muss jetzt ganz schnell Band 3 lesen.


Fazit
Noch spannender als Band 1! Ich bin begeistert.


Bewertung






Weitere Titel der Reihe
  • Engel der Nacht Band 1 (Rezension)
  • Bis das Feuer die Nacht erhellt Band 2
  • Rette mich Band 3
  • Dein für immer Band 4

Infos über die Autorin:
Quelle
Becca Fitzpatrick ist eine junge amerikanische Autorin, deren Debütroman "Engel der Nacht" gleich nach Erscheinen den Sprung auf die New-York-Times-Bestsellerliste geschafft hat. Inzwischen sind aber auch die Fortsetzungsbände zu Bestsellern geworden und das nicht nur in den USA. Die Übersetzungsrechte wurden bisher in 35 Länder verkauft. Becca Fitzpatrick lebt in Colorado, USA.

www.beccafitzpatrick.com

Kommentare:

  1. Ich liebe das Buch! Eine tolle Rezension:)
    Alles Liebe und ich wünsche dir einen wundervollen Abend!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
  2. Der erste Band liegt bei mir noch aufm SuB. Schleich mich immer drum herum :D :D
    Muss ich aber bald nachholen :))
    Die Rezi hab ich jetzt nur überflogen, weil ich nicht gespoilert werden wollte :D

    Liebe Grüße
    Kerime/ http://read-dream-fall.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. DAS BUCH IST SO TOLL *_*
    Ich hab den vierten Teil noch im Regal auf Englisch stehen, aber muss ihn echt bald lesen *_*
    Ich liebe Patch, du nicht auch? <3

    Tolle Rezi :D
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen